gleichwiederda

gleichwiederda! Oder gar nicht erst weg? Auf einem Kurztrip in die Umgebung oder doch die Tiefen des Meeres erforschen? Für einen Moment durch den Bambuswald  streifen, aber eigentlich ist doch alles Jazz, oder? Das Kollektiv gleichwiederda hat von 2002 bis 2009 als Sextett zusammengearbeitet und ist in diesem Jahr, gefördert vom Berliner Senat mit neuen Kompositionen und Arrangements wieder aufgetaucht.

Steffen Faul — Trompete
Anke Lucks — Posaune
Alexander Beierbach — Tenorsaxophon
Fee Stracke — Klavier
Berit Jung — Bass
Christian Marien — Schlagzeug

. . . . . . . . . . . . . .

CD Kurztrip

Du Mich Auch ( Berit Jung)
Kurztrip ( Alexander Beierbach)
Reach ( Anke Lucks)